Unser Jahresrückblick 2018

Im Jahr 2018 ist viel passiert. Einiges hat sich bei uns verändert, privat aber auch beruflich. In diesem Blogbeitrag halte ich die wichtigsten Veränderungen im Jahr 2018 fest!

Wir verbrachten 2 wundervolle Wochen in Florida

Anfang des Jahres reisten wir für 2 Wochen nach Miami, Orlando und Fort Meyers. Wir durften das amerikanische Leben hautnah miterleben, besuchten Disney World, Universal Studios und Sea World, assen das typische amerikanische Essen, sahen Krokodile in ihrem Lebensraum und erlebten unvergessliche Stunden.

 

Wir haben die 10’000 Follower erreicht

Im März haben wir die 10’000 Follower erreicht und ich bin so dankbar für jeden einzelnen Follower! Ich liebe es zu Bloggen und es ist für mich längst mehr als nur ein Hobby. Dass ich überhaupt Bloggen darf, verdanke ich nur euch! Ohne eure treue, auch in ruhigeren Zeiten, hätten wir nicht so viel erreicht! Also noch einmal, vielen Dank!

 

 

Wir wurden Schwanger

Im Mai erfuhren wir, dass ich Schwanger bin! Es ist kein Geheimnis, dass wir völlig überrumpelt waren. Mittlerweile lieben wir aber den Kleinen jetzt schon so sehr und freuen uns auf unseren Schatz! Diese Neuigkeit war wohl die grösste Veränderung im Jahr 2018. Durch den kleinen Mann verändert sich nicht nur unser privates Leben, sondern auch meine berufliche Zukunft. Dazu aber 2019 mehr!

Wir sind jeden Tag dankbar, dass wir dieses Wunder erleben dürfen! Auch wenn es schwierige Zeiten gab und oft nicht sicher war, wie lange die Schwangerschaft noch hält, sind wir überglücklich bald unseren Schatz in den Armen zu halten.

 

 

Wir fuhren mit Laila an die Ostsee

Ich wollte schon immer einmal mit Laila ans Meer fahren. Spontan fuhren wir dann für ein paar Tage an die Ostsee. Laila liebte es am Strand zu toben, im Meer zu schwimmen und mit uns die Ostsee zu erkunden. Wir verbrachten einige schöne und erholsame Tage mit der kleinen Maus. Urlaub ist so schön, aber am Schönsten ist es doch wenn die Fellnase auch mit dabei sein kann!

 

Wir werden heiraten

Im September fragte mich mein Verlobter ob ich ihn heiraten möchte. Natürlich antwortete ich mit Ja! 😉 Die Hochzeit sollte eigentlich im November stattfinden, leider musste ich wegen frühzeitigen Wehen ins Krankenhaus. Die Hochzeit verschieben wir nun auf 2019 und ich freue mich bereits jetzt auf diesen, für uns, grossen Tag!

 

 

Das war unser kleiner Jahresrückblick 2018! Ich bin so gespannt was das Jahr 2019 für uns bereit hält. Privat wird sich durch den Kleinen einiges verändern, beruflich stehen einige Projekte an die ich umsetzen möchte. Wir freuen uns riesig auf das Jahr 2019 und würden uns sehr freuen, wenn ihr auch nächstes Jahr wieder dabei seid!

IMG_9709-2 - Kopie

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s